Die Banken-Spreu trennt sich gerade vom Weizen!

Starten Sie seit Wochen neu durch oder hoffen Sie noch, dass bald die alte Welt wiederkommt?


Es ist brutal (unterschiedlich). Der eine Teil der Banken, Sparkassen und Verbundpartner ist schon seit Wochen im „Dank-Corona-geben-wir-jetzt-noch-mehr-Gas“-Modus und gestaltet die Zukunft. Dort arbeiten Vorstände und Führungskräfte, die z.B. schon im Mai und Juni Strategieprozesse gestartet haben und die neue Realität (Videoberatung, Homeoffice, Reduktion Filialnetz & Co.) nicht als Notlösung, sondern als Normalität verstehen.


Und dann gibt es den anderen Teil, der derzeit immer noch am liebsten niemanden im Bankgebäude sehen möchten. Weder Kunden, noch Verbundpartner (und schon gar keine „Dritte“). Die nur darauf warten, dass irgendwann (hoffentlich) die alte Welt wieder zurückkommt.


Je mehr man das auf sich wirken lässt, umso mehr wird einem bewusst: derzeit trennt sich die Spreu vom Weizen. Nachhaltig.


  1. Einerseits innerhalb der jeweiligen Bank: haben Sie auch Vertriebler, die bei hoher Zielerreichung das Wort „Neugeschäftskrise“ nicht kennen und andere, deren Kunden angeblich derzeit alle keinen Termin wollen?

  2. Andererseits im Vergleich von Banken untereinander: die einen starten durch und die anderen diskutieren noch, ob Corona jetzt vorbei ist oder bald zurückkommt?


Den restlichen Teil dieses „Entscheider-Impulses“ brauchen Sie nur zu lesen, wenn Sie sich zur ersten Gruppe der Durchstarter zugehörig fühlen. Denn für deren Vorstände und Bereichsleiter habe ich vier pfiffige und inspirative Ideen:

  1. Entscheider-Konferenz: „Die 6-Stunden-Bank“

  2. Online-Workshop zu „Emotion Gold“

  3. Online-Workshop zum "Verbundgeschäft“

  4. Entscheider-Forum

 

„Die 6-Stunden-Bank: Wie Sie mit weniger Arbeitsaufwand eine faszinierende Bank bauen!“

Entscheider-Konferenz am 22.9.2022 in Frankfurt/Main (max. 20 Plätze)


Sie sind Vorstand oder Führungskraft einer Regionalbank und dauernd unter Strom? Sie wollen mit mehr Leichtigkeit und Freude die Bank-Zukunft gestalten? Und Sie fragen sich, wie Sie Ihren strategischen Weg erfolgreich gestalten?

Ich freue mich, Sie bei dieser einzigartigen Konferenz am 22.9.2022 in Bozen, Südtirol zu begrüßen! Gemeinsam mit meinem Netzwerkpartner Ralf Bartenbach erwarten Sie viele Impulse für Ihre Führungs- und Strategiearbeit sowie die Möglichkeit zum offenen Austausch und Netzwerken mit anderen Teilnehmern. Genauere Infos und Anmeldung unter

www.entscheider-konferenz.de

 

Mein beliebtes Entscheider-Forum (über 100 Vorstandsteilnehmer in den letzten 20 Monaten!) startet wieder mit neuen Terminen


Sie brauchen neue Inspiration und suchen einen offenen Austausch unter Kollegen aus Sparkassen und Genossenschaftsbanken? Dann schnell zu einem meiner beliebten Entscheider-Foren anmelden.


"Ich konnte an diesem Tag durch viele kreative Ideen und Gedanken aller Teilnehmer meinen Horizont erweitern. Das hilft mir sehr bei der Frage, wohin wir unsere VR Bank entwickeln sollen. Außerdem bin ich sehr dankbar, wieder einmal ein paar interessante Vorstandskollegen kennen gelernt zu haben. Toll, welches Know-How da zusammen gekommen ist."  Arnold Miller, Vorstandssprecher, VR Bank Ravensburg-Weingarten eG

Jetzt gleich einen Platz sicher:





Ich freue mich auf unseren Austausch bzw. unser Wiedersehen.


Es grüßt Sie herzlich

Ihr Ulrich Thaidigsmann

www.thaidigsmann.de