Was meinem Chef wirklich wichtig ist? Keine Ahnung!
  • Ulrich Thaidigsmann

Was meinem Chef wirklich wichtig ist? Keine Ahnung!


Geben Sie Mitarbeitern Orientierung und Richtung – über wenige, einfache Leitmaximen!


Eine einfache Frage an Ihre Mitarbeiter genügt: „Was ist Vorstand Müller besonders wichtig und wovon sollen wir uns im Bankalltag leiten lassen?“ Seien Sie gespannt, ob die Antworten dem entsprechen, was Sie als Ihre unternehmerischen Leitmaximen erachten. Und wie einheitlich die Aussagen bei 10 Mitarbeitern ausfallen würden.

Sie sind unzufrieden mit den Antworten? Dann sind Ihre Botschaften bisher nicht klar angekommen.

Vorstände und Führungskräfte sollten einfache Leitlinien kommunizieren,

an denen sich alle im Alltag nachhaltig orientieren können!

Wann haben Sie sich selbst zuletzt klar gemacht, welche Leitgedanken Ihnen besonders wichtig sind?

Aus meiner Sicht sind mit Blick auf die Zukunftsausrichtung einer regionalen Bank oder Sparkasse folgende 4 Erfolgsprinzipien von zentraler Bedeutung:


Leitmaxime 1: Erarbeite Lösungen, die "emotional und empathisch" sind!

Das Bankgeschäft braucht eindeutig mehr Emotionen und mehr Empathie - in allen Bereichen. Je mehr „Standardisierung und Digitalisierung“ im Vordergrund stehen, umso mehr sind „Emotionen“ entscheidend, um sich als Regionalbank beim Kunden wahrnehmbar zu differenzieren. Geben Sie diese Grundüberzeugung allen Mitarbeitern und Projekten mit auf den Weg. Als eine Ihrer Leitmaximen.

Leitmaxime 2: Mache alles möglichst "einfach und bequem"!

In einer immer komplexer werdenden Welt ist das Grundprinzip der Einfachheit und Bequemlichkeit besonders wichtig. Vor allem aus der Kundenperspektive. Wie können wir unsere Angebote, Prozesse, Produkte und Sprache so gestalten, dass sie vom Kunden als extrem einfach und bequem empfunden werden? Am Beispiel erfolgreicher FinTechs wird deutlich: selbsterklärende Problemlösungen und Prozesse funktionieren besonders gut! Der Kunde kann intuitiv und selbständig kaufen. Frage: Wie weit hat Ihr Betriebsbereich oder Ihre Marktfolge diesen Leitgedanken verinnerlicht? Wie „einfach und kundenorientiert“ denkt man hier? Vermeiden Sie konsequent jegliche Komplexität. Und kommunizieren Sie das als eine Ihrer zentralen Leitmaximen.

Leitmaxime 3: Richte unsere Themen "wahrnehmbar regional" aus!

Regionalität wird dem Kunden wieder wichtiger: bei Nahrungsmitteln genauso wie bei politischen Bewegungen. Wer als Regionalbank die Trumpfkarte „wir sind in der Region, wir sorgen für die Region und wir sind die Region“ nicht konsequent ausspielt, ist selbst schuld. Ergebnisse einer aktuellen Studie zeigen: wird ein starkes regionales Engagement einer Bank wahrgenommen, sind die Kunden zu 82 % mit den Preisen zufrieden. Wird kein regionales Engagement wahrgenommen, sind (bei der gleichen Bank) nur 28 % mit den Preisen zufrieden! Haben Ihre Projekte „wahrnehmbar regional“ als Leitmaxime schon überall integriert?

Leitmaxime 4: Transportiere Sinn und Nutzen. Sei "sinnvoll"!

Die Menschen suchen mehr denn je nach Sinn und Werten. Das WARUM muss wieder stärker in den Vordergrund, intern und extern. In allen Projekten, Aktivitäten und in der Führung der Mitarbeiter. Was treibt Sie und Ihre Bank an? Geben Sie den Dingen als Vorstand einen tieferen Sinn! Und stärken Sie alle SINNe Ihrer Mitarbeiter. Es wird jeden ungemein motivieren.

Warum „Digitalisierung“ in der Liste dieser 4 Leitgedanken fehlt?

Weil Digitalisierung kein Selbstzweck ist, aber in vielen Fällen eine Lösungsmöglichkeit für die Umsetzung dieser Leitgedanken. Insbesondere hinsichtlich „einfach und bequem“.

„Einfach-erfolgreich-führen“ heißt, als Chef dem Unternehmen wenige Erfolgsprinzipien zu vermitteln, die allen Orientierung geben.

Machen Sie sich im Vorstand und im Führungskreis Ihre wichtigsten Leitgedanken und Prinzipien bewusst! Und penetrieren Sie diese in der internen Kommunikation, so dass Sie sie selbst kaum mehr hören können. Erst dann dürften die Botschaften so langsam ankommen. Auf die Frage „Was ist dem Vorstand wichtig?“ kommen dann bei allen Mitarbeitern die Leitgedanken, die Sie für zentral erachten. Denn sie sind bereits verankert und entfalten überall Wirkung.

Herzliche Grüße

Ihr Ulrich Thaidigsmann

- Consulting für Entscheider -

www.thaidigsmann.de, Mail: ulrich@thaidigsmann.de, Tel. 0151/40010635

#Erfolg #Strategie #Komplexität #Kultur #Führung #Veränderungen

Jetzt kostenlose Entscheider-Impulse sichern!

© Thaidigsmann Consulting / 2019